Tag-Archiv:Neil Robertson

FINAL UK 2.015 (Fernseher, Day 9)

FINAL UK 2.015 (Fernseher, DAY 9) 6 Dezember 2.015 Sechster Tag mit dem Korrespondenten von Spain Pro Snooker im Barbican Center in York Heute haben wir die letzte Etappe der prestigeträchtigen britischen Meisterschaft erreicht: Das große Finale, die in zwei Sessions gespielt wurde (14:00 und 20:00 h.) und wo der Spieler …

Lesen Sie weiter »

Bulgarien Öffnen 2.015

El Bulgarien Öffnen 2.015 Es ist die vierte Veranstaltung in der Reihe der kleineren Turniere rang Kreativ Dental European Tour in dieser Saison 2.015/2.016. In Sofia organisiert, Hauptstadt, Spielen im Universiade Halle, die 4 al 8 November 2.015. Die ersten zwei Tage …

Lesen Sie weiter »

Neil Robertson

Neil Robertson (1.982) Professioneller Snooker-Spieler, australiano, conocido comoThe Thunder from Down Under”. Ganó el Campeonato del Mundo de 2.010 y fue el número uno del mundo ese mismo año, un ranking que logró de nuevo en 2.013 y en 2.014. Ehrungen: Campeón del Mundo de 2.010, Champion …

Lesen Sie weiter »

Spieler mit zwei 147

Des 13 Spieler, die zwei 147er unter ihrem Gürtel haben, auffallen: Cliff Thorburn (erreichte die erste 147 in der Weltmeisterschaft von 1.983), Mark Williams (erreichte seine erste 147 in der Weltmeisterschaft von 2.005), Allister Carter (erreichte seine erste 147 in der Weltmeisterschaft von …

Lesen Sie weiter »

Wattana, Cope, Maguire, Wenbo, Selby

Cinco jugadores ostentan 3 breaks máximos en su haber: James Wattana, Jamie Cope, Stephen Maguire, Liang Wenbo y Mark Selby. A continuación podéis ver cinco vídeos, ein Spieler, donde consiguen el tan ansiado 147 James Wattana Jamie Cope Stephen Maguire Liang Wenbo Mark Selby

Lesen Sie weiter »