Einleitung / Presse / Chronicles / FINAL UK 2.015 (Fernseher, Day 9)

FINAL UK 2.015 (Fernseher, Day 9)

FINAL UK 2.015 (Fernseher, DAY 9)

6 Dezember 2.015

Sechster Tag mit Pro Snooker Spanien-Korrespondent im Barbican Centre in York

Hoy llegábamos al último tramo del prestigioso UK Championship: Das große Finale, die in zwei Sessions gespielt wurde (14:00 und 20:00 h.) und wo der erste Spieler, um zu gewinnen 10 frames se haría con el título y las 150.000 Pfund.
Los dos jugadores que optaban a ganar el torneo eran: Liang Wenbo (China) y Neil Robertson (Australien), Feststellung, daß es das erste Mal in der Geschichte der britischen Meisterschaft besteht keine UK Spieler im Finale.

Die jugador chino era la segunda vez en su carrera que accedía a una final de ranking (Zum ersten Mal wurde auf der Shanghai Masters 2.009), mientras que Robertson poseía una amplísima experiencia en situaciones de este tipo (Sie 10 títulos de Ranking, einschließlich der Weltmeisterschaft in 2.010 und das Vereinigte Königreich 2.013).

Wenbo había demostrado ser un especialista en remontar partidos: Er sammelte von 1-4 gegen Judd Trump in dritte Runde, bis zum Ende gewann durch 6-4; ante Tom Ford, Achter, Er gewann durch 6-5 nachdem er 3-5 nach unten; Gnade und David gewann im Halbfinale 6-4 nach Hinter 2-4.
Und Neil Robertson erreichte das Finale in einem Zustand der großen Form und dabei eine meister Snooker, wie er während des gesamten Turniers nachgewiesen, vor allem in ihren Auseinandersetzungen mit den Gleichen von Maguire, Higgins y Selby.

Deutlich, ambos jugadores nos iban a ofrecer una espectacular Final.

collage-2015-12-06

1TREFFEN, 14:00 h.:

Wenbo kam bereit, die australische Maschine zu stoppen, aber sein Eifer machte ihn bald nicht mehr aufgrund eines Fehlers der Positionsspiel und Neil ins Spiel, Erhitzen der Arm mit einer Pause von 43 Punkte. Nach Eingabe Australian Fehler Kampf. Die chinesische Spieler hatte zu verfeinern, und vieles, ya que Robertson es el mejor jugador de bola larga (wie es im Halbfinale gegen Mark Selby gezeigt). Der Kampf begann zu dominieren, zur allgemeinen Überraschung, die chinesische Spieler, jedoch, Ich wusste nicht, um die Vorteile der Fehler seines Rivalen zu nehmen und teuer bezahlt verlieren das erste Bild.

El jugador chino salía en el segundo frame más comedido y optaba por un juego defensivo y más conservador. Und er wandte sich. Aber ein Fehler, an der ersten Hürde, mit rosa ball er tritt Robertson machte eine Tabelle mit einem offenen Spiel und erreichen eine Pause von 60 mit denen bekam eine Menge Druck auf den Gegner. Die chinesische Spieler war 52 nach unten und 51 in der Tabelle, nochmals, wieder einen Fehler zu machen, die sich aus der 2-0 Die Bewertungs Australian.

Wenbo volvía al guión original, spielt auf den Angriff von Anfang an. Dieser Angriff hatte seine Belohnung und die Öffentlichkeit in Applaus zerbröckelte, weil ich zeigen wollte,. Wenbo, sehr ruhig und Konzentration, das Gebäude zu brechen und bekam einen gewaltigen hundert (110) um das setzen 2-1 auf der Anzeigetafel.

Das vierte Bild begann mit Defensive und Domain Wenbo, Ich war das Niveau anzuheben und sind nicht immer faltig und die Kontrolle über das Spiel. Jedoch nur mit 6 Punkte erzielt ein voller Fehler beging den Eintrag in der Tabelle Robertson begünstigt. Und die australische nutzte die Gelegenheit,, Durchführen einer hundert (106) um die Markierung zu platzieren 3-1 zur Ruhe.

Dieses Ergebnis zwang die chinesischen Spieler, sofort zu reagieren, wenn er sehen wollte, wie Robertson fort, seine Führung zu erhöhen.

Robertson

Nach der Pause beide Spieler erfreute uns mit einem spektakulären Defensive, es schien, die australische Seite durch seine Macht mit dem langen Ball. Allerdings wurde das Spiel Verdickung, mit Fehlern von beiden Spielern und Robertson (die mehr Erfahrung in dieser Art von Spielen hat) Er wusste, dass eine bessere Hebelwirkung, mit einer Pause von 42, reflejándolo en el marcador y poniendo a su oponente contra las cuerdas. Wenbo war Feinabstimmung jeder Schuss, die er bis zur Perfektion ersten Verteidigung tat, später, coger la iniciativa en un ataque definitivo que resolvía de forma brillante. Es gab rund um die Markierung (62-59) Er gewann den fünften Frame und legte eine nur eine von Robertson (3-2).

Und im sechsten Rahmen Magie seiner Ankunft… Tras un error de Liang Wenbo, Australian-Spieler in die Tisch und begann die Kombination rot schwarzes Loch. Die Spannung am Barbican Centre war enorm und brutal Stille. Zuschauer davon geträumt, die 147, Sie wollten zu brechen, und angedeutet, dass alles, was Neil Robertson konnte. Anlassen Nerven, Er war einer verschanzt nach dem anderen 15 roten Kugeln, gefolgt von ihren jeweiligen schwarz. Schon hatte der 120 y sólo quedaban los 27 Punkte der farbigen Kugeln, sie immer noch aufgeführt wurden als Spannung stieg in den Sand. Wenn Robertson durchlöchert die abschließende schwarz um das Barbican Centre in Jubel und Applaus bricht er. Sie hatten gerade Snooker-Geschichte gesehen: die maximale Anzahl Pause 115. Der Spieler jubelte und wurde herzlich von Liang Wenbo gratulierte.

Diese brechen, und wenn nicht gelöst, Liang Wenbo, el australiano se embolsaría 44.000 Pfund (40.000 von 147 und 4.000 Pfund, um den höchsten Break des Turniers machen).

Diese 147 Es ist die dritte, um Neil Robertson in seiner Karriere erhalten: die erste habe in der China Open 2.010 gegen Peter Ebdon und die zweite in der Qualifikation die Wuxi Classic 2.013 frente a Mohamed Khairy. Weiter, Es ist das erste Maximum Break Sie in dieser Saison erhalten.

Nach der Pause Super Neil, Wenbo wollte das Spiel zurück und lassen Sie es sitzen für eine Weile. Die chinesische Spieler begann ein Gut und öffentliche murmelte Denken der anderen möglichen hundert. Aber ein Fehler mit blauer Kugel wich der australischen Maschinentisch, das war “in Brand geraten”, und er kehrte um zu zeigen, wer der Boss war meisterhaft, eine Pause von führen 69 und legen Sie die 5-2 auf der Anzeigetafel.

Liang Wenbo reagieren soll, und nehmen Sie die nächste Rahmen, um die ersten Sitzungsoptionen zu beenden und überall in der zweiten und letzten Abend-Session gehen. Und was, wenn er umgesetzt wird. Ich bin gekommen, bereit, den achten Frame in einer Reihe zu nehmen und sich eine Pause von 86 Punkte, das könnte gut hundert Jahre alt werden. 5-3 auf der Anzeigetafel und alles war in der Luft für die zweite Sitzung.

Robertson2

2TREFFEN, 20:00 h.:

Die zweite Sitzung begann in einem etwas zweifelhaften von beiden Parteien und Intrigen, die Öffentlichkeit darüber, ob Liang Wenbo Druck wäre ein guter Anfang zu halten und berühren Sie flussaufwärts, um den Titel zu kämpfen. Robertson, que llegaba al Barbican Centre con su hijo en brazos y acompañado por su esposa, schien erstaunliche Ruhe. Man kann sagen, es ist ein großes und Zitate sind dieser Größe verwendet. Der Rahmen war nicht sehr attraktiv, aber sehr spannend. Wenbo, Er beginnt, mit Zuversicht spielen und angegriffen, wann immer ich Gelegenheit hatte,, Es dauerte eine Entscheidungsersuchen des Australian, eine Pause zu machen 82 (Tisch mit Reinigung inklusive), Legen Sie das 5-4 auf der Anzeigetafel und lassen Sie alles, was in der Luft.

Wenbo kam motiviert und die Kontrolle über das zehnte Frame gewinnen. Es war mutig und wollte zu emulieren 147 de Robertson, aber sie blieb in 47 und das Bestehen der wiederum mit dem Australian. Eine hervorragende Neil auf seinem Spiel, Schock und spektakuläre Websites, Sie ließ ihn teuer bezahlen für seine Kühnheit: Er räumte den Tisch mit einer Pause von 78 sehr aufwendig Punkte. De esta manera la máquina australiana volvía a colocar la diferencia de dos frames en el marcador: 6-4.

Neil Robertson comenzaba el undécimo frame consiguiendo poner una ventaja de 49 Punkte auf der Anzeigetafel (50-1) , mehr Druck auf die chinesische Spieler setzen. Ein Druck auf dich wieder, pues anotaba tan sólo 14 puntos más y daba la oportunidad a su rival de cerrar el frame, also tat ich und legte die 7-4 in der Partitur in der Pause und drei Rahmen up.

El duodécimo frame era clave ya que podía suponer una diferencia de 4 Rahmen zwischen den beiden Spielern, y el jugador chino, bewusst, bereit sind, es zu nehmen. Unter vielen Risiken nahm die Kontrolle über den Tisch und verwaltet eine gewinnende Pause 78 Punkte, Robertson versucht zu kämpfen, aber am Ende geben. Wenbo rettete die Möbel und kehrte den Vorteil, dass zwei Frames in Halbzeit stand es gehen: 7-5.

Robertson3

El de Zhaodong quería más y no se dejaba intimidar por la situación. Y esta vez pudo hacer un break y defensa para esperar el ataque definitivo. Un ataque que llegaba por parte de Robertson, er zog seinen besten Snookerspieler und legte die chinesische in die Seile mit 26 nach unten zeigt und 27 zu Tisch (61-35). Wenbo versucht, aber ein Fehler mit dem gelben Ball gab der wiederum mit Ball in der Hand nach Melbourne und dies erspart: 8-5. Neil Robertson war nur zwei Frames Titel und seinen zweiten UK Championship platziert und die Öffentlichkeit wusste, einen enormen Applaus.

Im vierzehnten Rahmen, übernimmt die Führung, die chinesische Spieler einen Fehler, der Weg in die Australian gaben gemacht. Es schien, als alles schon verurteilt, aber diese Art von Spiel Schließung Kosten, und vieles, und der Fehler kam Weltmeister 2.010 und eine der letzten Möglichkeiten, Wenbo, um ins Spiel zu kommen, , die Kugelrahmen haben kam. Aber die temperamentvolle asiatische Player abgespielt mehr mit dem Herzen als mit dem Kopf, und dass früher oder später landet die Zahlung in der Snooker und vor allem, wenn Ihr Gegner ist Neil Robertson. Der Melbourne zurück zum Tisch hinzufügen 34 Punkte und gewinnen Rahmen. Legen Sie die 9-5 auf der Anzeigetafel und es war nur eine von so mehr Geschichte für den australischen Snooker.

Kam der fünfzehnten Rahmen. Robertson no quería esperar más y su ansia por ganar le hacía frenar con 42 seine Markierungspunkte, dando paso al de Zhaodong que, nochmals, verpflichtet, einen Fehler. Die australische, basierend Ruhe und gute Talente, die charakterisiert, volvía a entrar en la mesa y anotaba 20 Punkte, die ihm den Rahmen und Titel zu gewinnen gemacht (plus 150.000 Pfund-Preis für das Turnier zu gewinnen und 44.000 libras por haber conseguido un 147 y el break más alto del torneo).

So Neil Robertson hat gerade seine zweite UK Championship, mit einer Gesamtfläche von 11 Level-Titel auf seinem Konto.

Herzlichen Glückwunsch Meister und Liang Wenbo von der herrlichen Ende, das uns leben gemacht!

Siehe auch

International Championship 2017

Internationale Meisterschaft 2017

El domingo 29 de octubre, arranca la sexta edición del International Championship 2017. Eurosport, la ...