Champion of Champions 2021

CHAMPION DER CHAMPIONS 2021

Ab nächsten Montag 15 bis Sonntag 21 November

Champion of Champions 2021
Champion of Champions 2021
Mark Allen Champion 2020

Mark Allen aktueller Champion of Champions

Sie werden Ihren Titel aus persönlichen Gründen nicht verteidigen

EX PRO (DIE INFO)

Champion of Champions 2021

FORMAT

CHAMPION DER CHAMPIONS 2021

Das Turnier wird antreten 16 Spieler, aufgeteilt in vier Gruppen mit vier Spielern in jeder Gruppe. Jede Gruppe spielt ein Halbfinale nach besten Kräften 7 Rahmen (gewinnen 4), ein Gruppenfinale nach besten Kräften zu spielen 11 Rahmen (gewinnen 6) das wird das Halbfinale des prestigeträchtigen Turniers bestimmen. Das Halbfinale sowie das Gruppenfinale, Sie werden um das Beste kämpfen 11 Rahmen (gewinnen 6). Das große Finale am Sonntag 21 November, wird in zwei Sessions nach besten Kräften durchgeführt 19 Rahmen (gewinnen 10).

Ronnie O'Sullivan
Champion of Champions 2019

ORT DES TURNIUMS

HOTEL BOLTON WHITE

BOLTON – ENGLAND

AUSZEICHNUNGEN

CHAMPION DER CHAMPIONS 2021

V10 (DIE INFO)

Champion of Champions 2021

TV-Berichterstattung

Der Champion of Champions in Spanien wird von der Zahlungsplattform ausgestellt

DAZN

Champion of Champions 2021

Gebiete, die unten nicht aufgeführt sind, können den Champion of Champions genießen 2021 auf der Zahlungsplattform

MATCHROOM

ÜBRIGEN WELT

ITV4 – Vereinigtes Königreich und Irland

DAZN: Deutschland, Österreich, Schweiz , EE. UU., Brasilien, Italien und Kanada

FOXTEL – Australien

Sky-Netzwerk – Neuseeland

VIAPLAY – Lettland, Litauen, Estland e Island

VIASAT – Skandinavien

Zhibo.TV – China

CET21 – Tschechische Republik und Slowakei

Pragosport – Ungarn

Sportclub: Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Mazedonien, Montenegro, Serbien (einschließlich Kosovo und Vojvodina) und Slowenien.

TVP – Polen

Ziggo – Holland

NTV – Russland

Saran Sport – Truthahn

SuperSport – Afrika südlich der Sahara

MEZZ AXI (DIE INFO)

Champion of Champions 2021

GESCHICHTE

CHAMPION DER CHAMPIONS

Champion of Champions 2021

 

Champion Finalist Marker Stadt Saison
Wales Ray Reardon Nordirland Alex Higgins 11–9 England London 1978/79
Wales Doug Mountjoy England John Virgo 10–8 1980/81
England Ronnie O'Sullivan England Stuart Bingham 10–8 England Coventry 2013/14
England Ronnie O'Sullivan England Judd Trump 10–7 2014/15
Australien Neil Robertson Nordirland Mark Allen 10–5 2015/16
Schottland John Higgins England Ronnie O'Sullivan 10–7 2016/17
England Shaun Murphy England Ronnie O'Sullivan 10–8 2017/18
England Ronnie O'Sullivan England Kyren Wilson 10–9 2018/19
Australien Neil Robertson England Judd Trump 10–9 2019/20
Nordirland Mark Allen Australien Neil Robertson 10–6 England Milton Keynes 2020/21

EINSTUFUNG

CHAMPION DER CHAMPIONS 2021

Ding Junhui wird der Spieler sein, der Mark Allens aktuellen Champion of Champions ersetzt

JAHRESKALENDER 2020/21/22

Turniere Termine Meister
2020 UK Championship 6 Dezember 2020 Neil Robertson
2021 Masters 17 Januar 2021 Yan Bingtao
2021 Weltmeisterschaft 3 Mayo 2021 Mark Selby
2020 World Grand Prix 20 Dezember 2020 Judd Trump
2021 Deutsch Masters 31 Januar 2021 Judd Trump
2021 Players Championship 28 Februar 2021 John Higgins
2021 WST Pro-Serie 21 März 2021 Mark Williams
2021 Championship League 2 April 2021 Kyren Wilson
2021 Tour Meisterschaft 28 März 2021 Neil Robertson
2021 Championship League (2) 13 August 2021 David Gilbert
2021 British Open 22 August 2021 Mark Williams
2020 Nordirland offen 22 November 2020 Judd Trump
2020 Scottish Open 13 Dezember 2020 Mark Selby
2021 Welsh Open 21 Februar 2021 Jordan Brown
2021 Englisch Open 7 November 2021 Neil Robertson
2021 Weltmeisterschaft (Finalist) 3 Mayo 2021 Shaun Murphy
2021 Gibraltar Frei 7 März 2021 Judd Trump
2021 Schieß raus 7 Februar 2021 Ryan Day
2021 World Seniors Championship 9 Mayo 2021 David Lilley
Klassifiziert nach Weltrangliste 22 August 2021 Ronnie O'Sullivan
17 Oktober 2021 Stephen Maguire
17 Oktober 2021 Ding Junhui
6 November 2021 Stuart Bingham

SITZUNGEN UND ERGEBNISSE

MONTAG

15 NOVEMBER

GRUPPE 1

1 14:00 Judd Trump 4 in 1 David Lilley
2 15:00 Stephen Maguire 2 in 4 Ryan Day
9 20:00 Judd Trump 6 in 0 Ryan Day

DIENSTAG

16 NOVEMBER

GRUPPE 2

3 14:00 Neil Robertson 4 in 2 Mark Williams
4 15:00 Kyren Wilson 4 in 2 Jordan Brown
10 20:00 Neil Robertson 4 in 6 Kyren Wilson

MITTWOCH

17 NOVEMBER

GRUPPE 3

5 14:00 Mark Selby 4 in 3 David Gilbert
6 15:00 Shaun Murphy 1 in 4 Yan Bingtao
11 20:00 Mark Selby 3 in 6 Yan Bingtao

dONNERSTAG

18 NOVEMBER

GRUPPE 4

7 14:00 Ronnie O'Sullivan 4 in 2 Stuart Bingham
8 15:00 John Higgins 4 in 3 Ding Junhui
12 20:00 Ronnie O'Sullivan 1 in 6 John Higgins

Freitag

19 NOVEMBER

Halbfinale

13 20:00 Judd Trump 6 in 0 Kyren Wilson

samstag

20 NOVEMBER

Halbfinale

14 20:00 Yan Bingtao 5 in 6 John Higgins

sonntag

21 NOVEMBER

FINAL

15 14:00 Judd Trump 5 in 4 John Higgins
15 20:00 Judd Trump 10 in 4 John Higgins

 

 

Siehe auch

World Grand Prix 2021

JUDD TRUMP VERTEIDIGT TITEL IM WORLD GRAND PRIX OF THE 13 AL 19 AB DEZEMBER, …